KiSpo "Tru di wat"

Mangelnde Bewegung im Kindes -,und Jugendalter nimmt konstant zu. Laut einer WHO Studie, bewegen sich  4 von 5 Kindern zu wenig am Tag. Durch die elektronische Wandlung in den letzten Jahren,der gesellschaftlichen Veränderungen und der damit verbundenen veränderten Freizeitgestaltung, ist der natürliche Bewegungsdrang stark eingeschränkt. Dabei würde 1 Stunde Sport zur Aufrechterhaltung des Gesundheitszustandes beitragen.

Literatur: https://www.rtl.de/cms/who-studie-nur-20-der-kinder-und-jugendlichen-bewegen-sich-genug-4441581.html

Angebot(KiSpo)Kindersport: es werden kindgerechte,fantasievolle Kurse zur Bewegungsförderung angeboten. Die sensomotorisch,-und psychosozialen Gesundheitsressourcen der Kinder werden fortentwickelt und Fähigkeiten gestärkt.